Switzerland. Gurit berichtet zweistelliges Wachstum und eine erhebliche Verbesserung des Gewinns im Jahr 2015

Tuesday, 15 March 2016

 
 
 
 

Der Nettoumsatz für das Geschäftsjahr 2015 steigt um währungsbereinigte 10,4 % auf CHF 359,4 Millionen; die operative Gewinnmarge erreicht 9,2 % des Nettoumsatzes 2015

Der operative Gewinn steigt auf CHF 33,0 Millionen; Cashflow aus Betriebstätigkeiten in Höhe von CHF 37,2 Millionen

Starker Investitionsaufwand von CHF 16,7 Millionen zur Unterstützung des weiteren organischen Wachstums

Vorgeschlagene Ausschüttung von CHF 15,00 pro Inhaberaktie

 

Zürich, Schweiz, 15. März 2016 – Gurit (SIX Swiss Exchange: GUR) berichtet heute im zweiten Jahr in Folge ein zweistelliges Umsatz­wachstum. Die starke Nachfrage im Windenergie-Bereich, hinzuge­wonnenen Kunden und der volle Einsatz des Kernmaterialienangebots des Unternehmens waren die Hauptfaktoren, die massgeblich zur Steigerung des Nettoumsatzes auf CHF 359,4 Millionen im Geschäftsjahr 2015 beige­tragen haben. Ausgehend von der positiven Umsatzentwicklung und der Materialisierung der auf den Weg gebrachten Verbesserungsprogramme, stieg der operative Gewinn auf CHF 33,0 Millionen (9,2 % des Netto­umsatzes), und der Nettogewinn belief sich für das gesamte Jahr 2015 auf CHF 22,6 Millionen.

 

Gurit Composite Materials erzielte 2015 einen Nettoumsatz von CHF 274,0 Millionen. Dies entspricht einem Anstieg von 6,7 % (währungsbereinigt: 11,6 %) im Vergleich zum Nettoumsatz von CHF 256,7 Millionen in 2014. Der Nettoumsatz im Windenergiemarkt nahm 2015 um 18,4 % (währungsbereinigt: 23,9 %) auf CHF 155,4 Millionen zu. Materiallieferungen in andere Materialmärkte gingen leicht um 5,5 % zurück (währungsbereinigt: -1,4 %). Dies ist in erster Linie auf die geringeren Build Rates in den von Gurit belieferten Luft- und Raumfahrtsegmenten und den etwas geringeren Umsatz im Marinemarkt nach einem dort sehr starken Jahr 2014 zurückzuführen.

Gurit Composite Components zeigte den erwarteten Umsatzrückgang und gab gegenüber CHF 32,3 Millionen in 2014 um 18,2 % (währungsbereinigt: -16,2 %) auf CHF 26,4 Millionen im Jahr 2015 nach. Dieser Rückgang resultiert aus termingerecht ausgelaufenen Verträgen und einer Produktionsverzögerung für ein Grossprojekt.

Gurit Tooling berichtete 2015 ein weiteres Rekordjahr, befeuert durch den starken Windenergiemarkt. Der Nettoumsatz belief sich auf CHF 59,0 Millionen, was einen Anstieg um 26,1 % (währungsbereinigt: 21,6 %) gegenüber dem Nettoumsatz von CHF 46.8 Millionen in 2014 darstellt.

Profitabilität erreicht das mittelfristige Zielniveau

Gurit erzielte 2015 einen operativen Gewinn von CHF 33,0 Millionen. Die Betriebsgewinnmarge verbesserte sich von 4,2 % des Nettoumsatzes im Jahr 2014 auf 9,2 % in 2015. Sie erreichte ausserdem den mittelfristigen Zielkorridor des Unternehmens von 8–10 % Betriebsgewinnmarge. Insgesamt profitierte die Profitabilität der Unternehmensgruppe von einem vorteilhaften Produktmix bei den Verbundwerkstoffen und einem Rekordjahr im Tooling.

Gurit berichtet 2015 einen Nettogewinn von CHF 22,6 Millionen (2014: CHF 11,1 Millionen). Dies entspricht einem Ertrag pro kotierter Inhaberaktie von CHF 48,24 (2014: CHF 23,74).

Weiterhin positiver Cashflow und starke Bilanz

Gurit generierte einen positiven Cashflow aus Betriebstätigkeiten von CHF 37,2 Millionen und schloss das Jahr mit einer Netto-Cash-Position von CHF 20,4 Millionen (2014: CHF 4,2 Millionen) und einer starken Eigenkapitalquote von 71,4 % (2014: 68,4 %) ab. Der Investitionsaufwand war höher als in den Vorjahren, um das weitere organische Wachstum in allen Geschäftsbereichen zu unterstützen, und er belief sich 2015 auf CHF 16,7 Millionen (2014: CHF 9,2 Millionen).

Ausblick 2016

Gurit geht derzeit insgesamt davon aus, dass das Unternehmen 2016 weiterhin im niedrigen einstelligen Bereich wachsen wird. Im Hinblick auf die Profitabilität hat das Unternehmen die Absicht, seine Zielvorgabe von 8-10 % zu bestätigen

Generalversammlung am 14. April 2016

Der Verwaltungsrat schlägt der für den 14. April 2016 anberaumten Generalversammlung vor, aus den Reserven von früheren Kapitalbeiträgen CHF 15,00 pro kotierter Inhaberaktie auszuschütten. Die vollständige Einladung zur Generalversammlung, einschliesslich aller vom Verwaltungsrat gestellten Anträge, wird ab dem 16. März 2016 unter http://investors.gurit.com/agm.aspx zum Download zur Verfügung stehen.

Wichtigste Finanzkennzahlen in Mio. CHF

2015

2014

%uale Veränderung

Veränderung gegenüber den konstanten Sätzen von 2014

Windenergie

155,4

131,2

18,4 %

23,9 %

Sonstige Materialmärkte

118,6

125,5

-5,5 %

-1,4 %

Composite Materials

274,0

256,7

6,7 %

11,6 %

Composite Components

26,4

32,3

-18,2 %

-16,2 %

Tooling

59,0

46,8

26,1 %

21,6 %

Nettoumsatz gesamt

359,4

335,8

7,0 %

10,4 %

Operativer Gewinn

33,0

14,2

 

 

EBIT

33,0

16,2

 

 

Gewinn für den Zeitraum

22,6

11,1

 

 

Operativer Cashflow

37,2

7,6

 

 

Investitionsaufwand

16,7

9,2

 

 

Eigenkapitalquote

71,4 %

68,4 %

 

 

 

Online-Veröffentlichung des Jahresberichts 2015, Medien-/Analysten­konferenz und internationaler Webcast heute, Dienstag, den 15. März 2016

Gurit hat seinen Jahresbericht 2015 online unter http://investors.gurit.com/publicationsdownloads.aspx veröffentlicht. Die Geschäftsführung wird die Ergebnisse heute bei einer gemeinsamen Medien- und Analystenkonferenz in Zürich um 09:30 Uhr MEZ näher besprechen. Die Konferenz findet am ConventionPoint der SIX Swiss Exchange, Selnaustrasse 30, CH-8021 Zürich, statt. Die Präsentationen werden auf Englisch gehalten und sie werden auch als Webcast auf www.gurit.com zur Verfügung stehen, wo später eine archivierte Version zum Download angeboten wird.

 

Über Gurit:

Die Unternehmen der Gurit Holding AG, Wattwil/Schweiz (SIX Swiss Exchange: GUR), sind auf die Entwicklung und Herstellung von Hochleistungsverbundwerkstoffen, zugehörigen Technologien und die Herstellung von Werkzeugen und fertigen Bauteilen spezialisiert. Das umfassende Materialsortiment beinhaltet faserverstärkte Kunststoffe (Prepregs) sowie Strukturkernmaterialien, Gel Coats, Klebstoffe, Harze und Verbrauchsmaterialien. Gurit beliefert weltweit Wachstumsmärkte mit Composite-Materialien einerseits und Bauformen, Engineering-Leistungen und fertigen Bauteilen anderseits. Die weltweit tätige Unternehmensgruppe verfügt über Produktionsstätten und Niederlassungen in der Schweiz, Deutschland, Ungarn, Italien, Spanien, Grossbritannien, Kanada, den USA, Brasilien, Ecuador, Australien, Neuseeland, Indien und China. Weitere Informationen finden Sie unter www.gurit.com und unter http://investors.gurit.com/registrierung-fur-nachrichtendienst.aspx können Sie sich in einen automatischen Nachrichtendienst von Gurit eintragen

Gurit Group Communications

Tanja Moehler

Head of Marketing & Corporate Communications

T +41 44 316 15 55

M +41 79 722 84 71

tanja.moehler@gurit.com

www.gurit.com

Alle in dieser Mitteilung verwendeten oder erwähnten Markennamen sind gesetzlich geschützt.

 

Forward-looking statements:

To the extent that this announcement contains forward-looking statements, such statements are based on assumptions, planning and forecasts at the time of publication of this announcement. Forward-looking statements always involve uncertainties. Business and economic risks and developments, the conduct of competitors, political decisions and other factors may cause the actual results to be materially different from the assumptions, planning and forecasts at the time of publication of this announcement. Therefore, Gurit Holding AG does not assume any responsibility relating to forward-looking statements contained in this announcement.

News Presented BY Cathy McLean
BYMNews has introduced BIG Picture advertising.

Click the Megayacht on any one of the 3 carousels. To see this remarkable presentation that will open from any BYMNews Banner Ad.

http://www.bymnews.com/demo/display-carousel.html

“Since the peacock had feathers, display has been the way to Advertise”

Last Updated ( Wednesday, 16 March 2016 )