Rekorde: Die ganze welt Von Bavaria in Düsseldorf

Friday, 18 December 2015


Düsseldorf Die boot in Düsseldorf ist die Messe der Premieren, Rekorde und Superlative. Dies gilt auch für BAVARIA YACHTS. Vom 23. bis 31. Januar präsentiert die zweitgrößte Werft der Welt für Yachten zum ersten Mal auf einer internationalen Bootsmesse ihre gesamte Produktpalette an Katamaranen, Segel- und Motorbooten. In der Halle 17 und Halle 15 auf mehr als 3.800 Quadratmetern eröffnet BAVARIA YACHTS die BAVARIA WORLD. Neben

21 Yachten aus den Modellreihen CRUISER, VISION, SPORT, VIRTESS und NAUTITECH bietet BAVARIA YACHTS viele weitere Aktionen, Informationen und Serviceleistungen rund um den Wassersport. Besucher der BAVARIA WORLD in den Hallen 15 und 17 können sich über Finanzierung von Yachten und Investitionsmöglichkeiten von Charteryachten informieren oder bei den zahlreichen Fachvorträgen auf der BAVARIA-EXPERTS-Bühne viel Wissenswertes über Themen wie Navigation, Bootspflege oder Segeltrimm erfahren.

HALLE 17 BAVARIA SAILING: PREMIEREN, PREMIEREN, PREMIEREN Mit drei großen Segelyacht-Premieren feiert BAVARIA YACHTS auf der boot

2016 den Start in die neue Saison. Die neue CRUISER 34 und die CRUISER 51 STYLE werden als Weltpremieren zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorgestellt, die CRUISER 46 STYLE ist zum ersten Mal auf einer deutschen Messe zu sehen.

Ein großes Cockpit mit zwei Steuerständen und ein komfortables Layout unter Deck mit drei Kabinen sind nur zwei Features der neuen CRUISER 34 von BAVARIA YACHTS. Unter Deck bietet die CRUISER 34 mit ihren drei großzügigen Kabinen ein unglaubliches Raumangebot in ihrer Bootsklasse und Platz für bis zu sechs Personen. In der L-förmigen Pantry ist die Zubereitung eines Abendessens eine wahre Freude. Spüle, Herd und Kühlbox sind an die Bedürfnisse einer Crew von sechs Personen angepasst, ebenso der Stauraum in allen Kabinen und die Maße der Nasszelle mit Dusche. Die Linien des Rumpfes der CRUISER 34 stammen wie bei allen Segelyachten von BAVARIA YACHTS von FARR YACHT DESIGN aus den USA und garantieren beste und sichere Segeleigenschaften. Das Layout unter und an Deck der CRUISER 34 stammt von dem erfahrenen Entwicklungsteam von BAVARIA YACHTS und Design Unlimited aus England.

Für alle, die Unabhängigkeit und Luxus auf dem Wasser schätzen, präsentiert sich die CRUISER 51 STYLE mit ihrer luxuriösen Ausstattung dem internationalen Publikum in Düsseldorf. Ein neues Pantry-Layout mit

Kühl- und Gefrierschrank aus Edelstahl gehören ebenso zum neuen STYLE der CRUISER 51 wie eine hochwertige Küchenarbeitsplatte, neu designte Hängeschränke, elegante stoffbezogene Schotten und edle Lounge-Polster.

Die CRUISER 51 STYLE unterstreicht ihr neues Interieur-Design mit einem Interieur-Holz aus der bekannten und erfolgreichen VISION-Linie. Luxus pur auch in der Eignersuite im Vorschiff. An Steuerbord ein echter Ankleideraum mit vielen Schränken und der Möglichkeit, eine Waschmaschine ab Werft zu installieren. Ein Kingsize-Bett, eine separate Dusche und ein großes Bad ergänzen den Luxus für den Eigner. Gästen stehen in der 3-Kabinen-Version die bekannt großzügigen und komfortablen Kabinen im hinteren Bereich der CRUISER 51 STYLE zur Verfügung.

Auf der vergangenen boot wurde die CRUISER 46 von einer internationalen Fachjury zur „Europäischen Yacht des Jahres“ gekürt und bei BAVARIA YACHTS gehört sie zu den absoluten Bestsellern. Auf der boot 2016 wird die erfolgreiche Yacht als CRUISER 46 STYLE präsentiert. Neben einem neu gestalteten Pantrybereich mit Edelstahl-Kühleinheit und einer hochwertigen Arbeitsplatte überzeugt die CRUISER 46 STYLE mit einem edlen Design im Salon und in den Kabinen.

Alle drei Premieren werden am ersten Samstag der Messe (23. Januar) um 11 Uhr feierlich enthüllt.

HALLE 17 BAVARIA MOTORBOATS: PROJECT DA10 WIRD GETAUFT Was als Idee im Sommer in den Entwicklungsbüros von BAVARIA YACHTS und den Spezialisten für Design und Konstruktion von VRIPACK aus den Niederlanden begann, nimmt immer mehr Form an. In der Werft in Giebelstadt wird bereits an der Form für die etwa 12 Meter lange Motoryacht gearbeitet. Die Pläne für den Innenausbau sind ebenfalls bereits fertig. Und nach jedem Entwicklungsschritt wird es immer deutlicher: Das PROJECT DA10 wird eine Motoryacht einer ganz neuen Dimension. Design, Funktionalität und ein effizienter Antrieb sind nur einige Attribute der neuen Motoryacht. Nicht die Geschwindigkeit, sondern das Lebensgefühl auf dem Wasser stehen im Fokus des PROJECT DA10. Neben klassischen Dieselantrieben von 75 bis 300 PS wird es auch einen neuen innovativen Hybridantrieb geben. Auf der boot wird das PROJECT DA10 nun am ersten Sonntag der Messe um 11 Uhr seinen endgültigen Namen bei einer großen Taufzeremonie erhalten. Den ersten Prototypen wird man im Frühjahr 2016 sehen können.

HALLE 17 BAVARIA MOTORBOATS: ALLES VON SPORT BIS VIRTESS Mit der SPORT 29 und SPORT 32, den fünf Modellen der NEW SPORT-Linie, sowie der Flybridge Yacht VIRTESS 420 präsentiert BAVARIA YACHTS die komplette Modellpalette an Motoryachten in Düsseldorf.

Die neue SPORT 300 OPEN, zum ersten Mal in Düsseldorf, überzeugt mit sehr agilen und sportlichen Fahreigenschaften und überraschend viel Raum im Cockpit und unter Deck. Ausgestattet mit einer großzügigen Achterkabine und der Möglichkeit, im Salon die Sitzecke zu einer Doppelkoje umzubauen, steht einem sonnigen Törn für vier Personen nichts im Wege. Im Cockpit zeigt sich die SPORT 300, was die Nutzungen angeht, flexibel. Der Cockpittisch auf dem Achterschiff ist schnell zur Launge Area umgebaut- das perfekte Sonnenbad kann beginnen.

Die SPORT 330 wird als OPEN und in einer Hardtop-Version (HT) von BAVARIA YACHTS gebaut. Bei vielen Pressetests hat sie ihre sicheren Fahreigenschaften unter rauen Wetterbedingungen ebenso unter Beweis gestellt wie eine unglaubliche Agilität bei Manövern und beim Beschleunigen. Unter Deck ist die SPORT 330 eine echte Motoryacht und lässt keine Wünsche offen. Eine große Pantryzeile gehört ebenso zu den Markenzeichen der SPORT 330 wie eine große Achterkabine, ein breites Bett im Vorschiff oder ein Bad mit Dusche.

HALLE 15 BAVARIA CATAMARANS: NAUTITECH 40 OPEN IN HALLE 15 In den USA gewann sie erst kürzlich zwei Awards und dies waren nicht die Ersten internationalen Auszeichnungen für die NAUTITECH 40 OPEN in diesem Jahr. Sportliche Segeleigenschaften, ein revolutionäres Layout, bei dem Cockpit und Salon zu einer Einheit verschmelzen, viel Platz in den Kabinen und eine hohe Bauqualität waren nur einige Punkte, die Tester und Jurymitglieder an der NAUTITECH 40 OPEN loben. Aber auch Details, wie die Möglichkeit von beiden Steuerständen diesen Katamaran sicher im Hafen unter Motor manövrieren zu können und beim Segeln von dort einen perfekten Überblick zu haben, standen bei allen Testberichten auf der Positivliste. In Düsseldorf wird die NAUTITECH 40 OPEN in einer 4-Kabinen-Version zu sehen sein. Wer als Eigner einen ganzen Rumpf seine Privatsphäre nennen möchte, wählt die 3-Kabinen-Version.

Informieren können sich die Messebesucher zudem über die neue NAUTITECH 46, die zwar noch nicht in Düsseldorf zu sehen ist, aber ab April auf dem Wasser sein wird. Sie wird als OPEN mit zwei Steuerständen oder mit einer Flybridge in einer 3- oder 4-Kabinen-Version lieferbar sein.

Marcus Schlichting

mschlichting@bavaria-yachtbau.com

News Presented BY Cathy McLean
BYMNews has introduced BIG Picture advertising.

Click the Megayacht on any one of the 3 carousels. To see this remarkable presentation that will open from any BYMNews Banner Ad.

http://www.bymnews.com/demo/display-carousel.html

“Since the peacock had feathers, display has been the way to Advertise”

Last Updated ( Friday, 18 December 2015 )